Angebote zu "Sonja" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Fücker, Sonja: Vergebung
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.01.2020, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Vergebung, Titelzusatz: Zu einer Soziologie der Nachsicht, Autor: Fücker, Sonja, Verlag: Campus Verlag GmbH // Campus, Sprache: Deutsch, Rubrik: Soziologie, Seiten: 377, Gewicht: 479 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Die klare Botschaft der Gnade - Sieben befreien...
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.12.2017, Einband: Paperback, Titelzusatz: Sieben befreiende Grundlagen der Gnade, Originaltitel: The Clear Message of Grace, Autor: Rufus, Ryan, Übersetzer: Sonja Yeo, Verlag: Grace today Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Das Geschenk der Gerechtigkeit // Freiheit vom Gesetz // neue Identiät // neue Natur // vollständige Vergebung, Produktform: Kartoniert, Umfang: 88 S., Seiten: 88, Format: 0.8 x 17.1 x 11 cm, Gewicht: 92 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Das war unser Papst: Radioberichte über die wic...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Hörbuch enthält folgende Radioberichte: SWR4 Radio Stuttgart Frühmagazin: Der Morgen nach der Papstwahl v. 20.04.2005, Sprecher: Stefanie Czaja, Porträt Autor+Sprecher: Ulrich Pick, weitere Beiträge: Autor+Sprecher: Jörg Vins; SWR2 Aktuell: Papst empfängt Insignien der Macht v. 24.04.2005, Autor+Sprecher: Hans-Georg Niemetz; SWR1 Radioreport: Papst beim Weltjungendtag in Köln v.18.08.2005, Autor+Sprecher: Sonja Striegl; SWR2 Aktuell: Papst in Kölner Synagoge v.19.08.2005, Sprecher: Joachim Dörr, Hans Michael Ehl, Autor: Hans Michael Ehl; SWR1 Aktuell: Papst in Ausschwitz und Birkenau v.09.08.2006, Sprecher: Jörg Dinkel, Friedhelm Rong, Autor: Friedhelm Rong; SWR2 Glaubensfragen: Wer glaubt ist allein -Papst zu Gast in Bayern v.17.09.2006, Autor+Sprecher: Hans Michael Ehl; SWR1 Tagesthema: Papst in der Türkei v.28.11.2006, Autor+Sprecher: Clemens Wagner, Hans Michael Ehl; SWR4 Thema des Tages: Papst in den USA v. 16.04.2008, Spr.: Otmar Degen, Hans Michael Ehl, Autor: Hans Michael Ehl; SWR1 Aktuell: Erzbischof Zollitsch redet mit Papst über die Pius-Brüder, Sprecher: Michael Jansen, Stefan Troendle, Autor: Stefan Troendle; SWR1 Thema heute: Papst in Jordanien v. 08.05.2009, Sprecher: Natalie Akbari; SWR1 Aktuell: Papst in Israel v.11.05.2009, Sprecher: Michael Lehmann, Stefan Troendle, Autor: Stefan Troendle; SWR2 Aktuell: Papst besucht Palästinensergebiete v. 13.05.2009, Sprecher: Michael Wegmer, Stefan Troendle, Autor: Stefan Troendle; SWR2 Journal: Papst bittet Mißbrauchsopfer um Vergebung v.11.06.2010, Autor+Sprecher: Stefan Troendle; SWR2 Journal: Der Papst und das Kondomverbot v. 22.11.2010, Autor+Sprecher: Petra Pfeiffer; SWR1 Aktuell: Seligsprechung Johannes Paul II., Autor+Sprecher: Stefan Troendle. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Hans-Michael Ehl, Stefan Troendle, Petra Pfeiffer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000163/bk_swrm_000163_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Vergebung
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Vergebung wird seit jeher als göttlicher Ruf oder therapeutische Kraft begriffen, auf Konflikte und Krisen zu antworten. Damit verbunden ist häufig ein normatives Verständnis davon, was Vergebung ist oder sein soll. Aber wie und aus welchen Gründen vergeben Menschen heute? Und in welchem Verhältnis steht die Vergebung zu Rache und Strafe, Reue, Toleranz und Gerechtigkeit? In ihrer empirischen Studie arbeitet Sonja Fücker eine Alltagskultur der Vergebung heraus, in deren Zentrum die Lebenswirklichkeit der Handelnden steht. Mit diesem Zugang gibt das Buch nicht nur einen Denkanstoß, bestehende Perspektiven aus Theologie, Verhaltenswissenschaft und Philosophie zu ergänzen, sondern erlaubt auch, ein neues Licht auf die Vergebung zu werfen.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Vergebung
49,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Vergebung wird seit jeher als göttlicher Ruf oder therapeutische Kraft begriffen, auf Konflikte und Krisen zu antworten. Damit verbunden ist häufig ein normatives Verständnis davon, was Vergebung ist oder sein soll. Aber wie und aus welchen Gründen vergeben Menschen heute? Und in welchem Verhältnis steht die Vergebung zu Rache und Strafe, Reue, Toleranz und Gerechtigkeit? In ihrer empirischen Studie arbeitet Sonja Fücker eine Alltagskultur der Vergebung heraus, in deren Zentrum die Lebenswirklichkeit der Handelnden steht. Mit diesem Zugang gibt das Buch nicht nur einen Denkanstoss, bestehende Perspektiven aus Theologie, Verhaltenswissenschaft und Philosophie zu ergänzen, sondern erlaubt auch, ein neues Licht auf die Vergebung zu werfen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Vergebung
44,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Vergebung wird seit jeher als göttlicher Ruf oder therapeutische Kraft begriffen, auf Konflikte und Krisen zu antworten. Damit verbunden ist häufig ein normatives Verständnis davon, was Vergebung ist oder sein soll. Aber wie und aus welchen Gründen vergeben Menschen heute? Und in welchem Verhältnis steht die Vergebung zu Rache und Strafe, Reue, Toleranz und Gerechtigkeit? In ihrer empirischen Studie arbeitet Sonja Fücker eine Alltagskultur der Vergebung heraus, in deren Zentrum die Lebenswirklichkeit der Handelnden steht. Mit diesem Zugang gibt das Buch nicht nur einen Denkanstoss, bestehende Perspektiven aus Theologie, Verhaltenswissenschaft und Philosophie zu ergänzen, sondern erlaubt auch, ein neues Licht auf die Vergebung zu werfen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Vergebung
41,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Vergebung wird seit jeher als göttlicher Ruf oder therapeutische Kraft begriffen, auf Konflikte und Krisen zu antworten. Damit verbunden ist häufig ein normatives Verständnis davon, was Vergebung ist oder sein soll. Aber wie und aus welchen Gründen vergeben Menschen heute? Und in welchem Verhältnis steht die Vergebung zu Rache und Strafe, Reue, Toleranz und Gerechtigkeit? In ihrer empirischen Studie arbeitet Sonja Fücker eine Alltagskultur der Vergebung heraus, in deren Zentrum die Lebenswirklichkeit der Handelnden steht. Mit diesem Zugang gibt das Buch nicht nur einen Denkanstoß, bestehende Perspektiven aus Theologie, Verhaltenswissenschaft und Philosophie zu ergänzen, sondern erlaubt auch, ein neues Licht auf die Vergebung zu werfen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot
Vergebung
36,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vergebung wird seit jeher als göttlicher Ruf oder therapeutische Kraft begriffen, auf Konflikte und Krisen zu antworten. Damit verbunden ist häufig ein normatives Verständnis davon, was Vergebung ist oder sein soll. Aber wie und aus welchen Gründen vergeben Menschen heute? Und in welchem Verhältnis steht die Vergebung zu Rache und Strafe, Reue, Toleranz und Gerechtigkeit? In ihrer empirischen Studie arbeitet Sonja Fücker eine Alltagskultur der Vergebung heraus, in deren Zentrum die Lebenswirklichkeit der Handelnden steht. Mit diesem Zugang gibt das Buch nicht nur einen Denkanstoß, bestehende Perspektiven aus Theologie, Verhaltenswissenschaft und Philosophie zu ergänzen, sondern erlaubt auch, ein neues Licht auf die Vergebung zu werfen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 14.08.2020
Zum Angebot